Anmelden

Anmelden

          Zugangsdaten zusenden    Registrieren

Der Kulturgut Blog

Willkommen auf dem Blog des Netzwerk Kulturgut e.V.

Haarkonservierung in Amarna

Haarkonservierung in Amarna
Im Amarna-Projekt wurden aus der Nord- und aus der Südnekropole Schädel mit Haaranhaftungen gefunden. Zu Zwecken der Konservierung wurden die Haare mit Hilfe von Cyclododecan auf Kunstschädel umgesetzt. Das erwärmte Bindemittel verhält sich wie Wachs, es härtet nach einiger Zeit aus und erleichtert das Abziehen der Haare. Für die Fortführung der Ausgrabung sammelt die Projektleitung Spenden über Crowdfunding: https://www.justgiving.com/northcemetery/  

Share this article:

">
Weiterlesen
3 Hits
0 Kommentare
Cron Job starten